Herbstgedanken

Die ersten Flocken,

Begleiten den Herbstregen.

Zarte Schneekinder.

 

Bunte Farbtupfer,

Die gefallenen Blätter.

Auf grauem Gehweg.

 

Vor meinem Fenster

Das eiskalte Herbstwetter.

Im Haus gemütlich.

 

Eine Kanne Tee.

In weichen Kuschelsocken

Gedichte schreibend.

Advertisements

2 Gedanken zu “Herbstgedanken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s