Wartend

Das Ticken der Uhr

Ist das einzige Geräusch.

Gedanken sind still.

     

Ich liege noch wach 

Und warte auf den Moment

In dem du anrufst.

    

Was werde ich tun?

Wie soll ich dir nur sagen,

Dass ich längst fort bin?

    

Denn es ist vorbei,

Der Zug ist abgefahren.

Du sitzt nicht mit drin.

    

Ruhe vor dem Sturm.

Dann klingelt das Telefon.

Ich hole tief Luft.

 

 

  

Advertisements

2 Gedanken zu “Wartend

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s