Liebstes Missverständnis #2

…oder: warum es nicht immer ein Sofa sein darf.

 

 

Winter 2013

Ein kleines Popup-Fenster eröffnet mir:

„KANINCHEN ZU VERSCHENKEN“

  

Ich kann es nicht glauben. 

Kann es nicht glauben, dass ebay weiß, dass ich ein Kaninchen hatte.

Kann nicht glauben, dass jemand ein Kaninchen verschenkt.

Schnell ist das Gefühl wieder am Start und verdrängt die Vernunft.

„Wenn jemand so kurz vor Weihnachten diese Anzeige sieht, dann geht das Tier doch an einen fragwürdigen Besitzer!“

Ich stimme dem zu und sehe mir die Anzeige an.

Lese.

Zeile um Zeile.

Kaninchen. Kaninchen – Plural. Zwei.

 

Ich schiele zu dem Doppelstockkäfig und dem Auslaufgitter. Platz wäre da.

Klick.

Fast 300 Leute haben diese Anzeige gesehen, sie ist seit gestern drin. 

Wie in Trance schreibe ich eine Anfrage. Wie groß ist schon die Chance…und..eigentlich…ein Sofa! 

 

 

Herbst 2015

Ich ziehe um, nach Leipzig.

Das Auto ist voll mit Blumen und den restlichen Kleinigkeiten.

Neben mir auf dem Boden: eine Transportbox. 

‚Ey weg da’buddelt das Handtuch schon seit Beginn der Autofahrt hin und her. Ich traue der Hasendame zu, auch die restliche Fahrt von Berlin durchzubuddeln. 

‚Na du‘ auf der Rückbank schläft in seiner Transportbox. 

Wir ziehen zu dritt um. 

 

Die neue Wohnung ist bereits kaninchensicher, sodass ich den Beiden die Käfigtür offenstehen lasse.

‚Ey weg da‘ nutzt die Chance und wuselt kurz darauf neugierig durch die Wohnung.

Ein lautes PLOMMMMM vom Vibrieren des Käfigs kündigt ‚Na du‘ an. Schnell sucht er Anschluss zu seiner Partnerin, dann erobern sie ihr neues Heim.

Unser neues Heim.

 

 

 – Teil 2/3  „Liebstes Missverständnis“ –

Advertisements

7 Gedanken zu “Liebstes Missverständnis #2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s