Ich wollte doch…

Früher wollt‘ ich Engel werden,

Wollte helfen, niemals sterben,

Wollte schaukeln, bis nach Oben,

Wollte, dass mich Leute loben.

Sprechen wollte ich mit Tieren,

Diesen Wunsch niemals verlieren.

     

   
Flügel sind mir nicht gewachsen,

Verstehe weder Hunde, Katzen..

Doch konnt‘ ich helfen, war ganz leicht!

Und hab mein Ziel dadurch erreicht.

Ich wollt‘ der beste Helfer sein,

Erhielt als Lohn ’nen Krankenschein.

Die Sorgen wurden mir zu laut,

Jetzt hab ich frei 

Und ’nen Burnout. 

    

Advertisements

3 Gedanken zu “Ich wollte doch…

  1. Ist doch in Ordnung ☺ Solange das kindliche Ich nichts von seiner Zukunft weiß, ist alles gut.
    Wäre ja schade, wenn niemand mehr versuchen würde, zu helfen.
    Sozialberufe, Pflegeberufe….alle Berufe? Heutzutage kann man sich überall ‚zu sehr‘ einbringen. Aus Überzeugung, oder eben aus einem Kindheitstraum heraus.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s