Erinnerungen für Susanna – Die Rutsche

Liebe Sanna, mein liebes Sannchen. Diese kleine Reihe ist dir gewidmet und soll dir Erinnerungen an eine glückliche Kindheit zeigen. Denn wir hatten unsere Momente des Glücks, auch, wenn sie nur in ihrer Intensität gegen die vielen Schatten ankommen.

 

 

Erste Erinnerung, Bästlein-Str. 61

Blicke ich so weit zurück, wie ich kann, dann ist die erste Erinnerung eine Rutsche.

Unser Kinderzimmer, gleich gegenüber vom Schlafzimmer, ist gerade unser Paradies geworden. Wir klettern die zwei kleinen blauen Stufen der Plastikrutsche hinauf und kommen über den roten Teil wieder unten an. Wir sind zu zweit, du und ich. Während du die Treppen hochsteigst, umrunde ich das Spielzeug und versuche dich einzuholen. Doch du bist schon gerutscht und jagst mir nach.

Wie wir lachen! In diesem Moment ist kein Platz für etwas anderes. Nur du, ich und die Rutsche.

Ich unterbreche den Moment und halte auf der oberen Treppe inne. Da unten stehst du und schaust mich mit leuchtenden Augen an, erwartungsvoll.

Wieder zu Atem gekommen, strecke ich beide Hände in die Höhe und sage zu dir:  „Wir laufen so lange die Treppen hoch, bis wir im Himmel sind!“ Du stimmst mit ein und wiederholst: „Bis in den Himmel rutschen!“

Und wir steigen die Treppen abermals hoch und rutschen.

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Erinnerungen für Susanna – Die Rutsche

  1. Schöne Kindheitserinnerung, aber du weißt wie ich, dass wir Schreibende sensibler sind und schon etwas erspüren, etwas fühlen und aufnehmen aus den Schwinungungen hinter den Worten. So besorgt mich dein Text und macht mir ein wenig Angst und ich kann nicht direkt sagen, warum. Ich hab eine Ahnung, aber will sie nicht sagen, weil ja immer noch die Hoffnung besteht, dass ich mich irre. Ich sende dir Kraft 🙂

    Gefällt 2 Personen

  2. Danke 😏
    Da kommen noch weitere Texte, die ein Gesamtgefühl geben. Ist in einem Wort nicht zu beschreiben…
    Aber eine Ahnung aus einem Text zu bekommen, ist etwas, das vermutlich nur wenige können.

    Danke für die Kraft, die kann ich gut gebrauchen 😶

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s